Pascal

Sein Herz schlägt nur für einen Verein: Seit Ende der 1980er Jahre ist er durch und durch Werder-Fan. War es anfangs nur eine Schwärmerei für Karl-Heinz Riedle, die ihn mit den Grün-Weißen von der Weser verband, ist im Laufe der vielen Jahre eine intensive Beziehung zwischen ihm und dem Verein aus der Hansestadt entstanden.

Jahre des Glücksgefühls und des Erfolgsrausches sind inzwischen zwar leider längst dem sportlichen Überlebenskampf in Liga 1 gewichen – seiner Leidenschaft für Werder hat dies aber bis heute keinen Abbruch getan. Nur so lässt es sich erklären, dass trotz weiter Anfahrt aus dem Sauerland, Pascal seit nunmehr 16 Jahren eine Dauerkarte im Weserstadion besitzt. Neben der Liebe zu Werder hegt er aber auch Sympathien für einige andere Fußballteams der Republik, so u.a. für den VfL Osnabrück oder den FC St. Pauli.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.