Archiv der Kategorie: Pro contra Contra

Trainingslager: Zwischen Bundesligavorbereitung, Moral und Politik

Fußballmannschaften fahren ins Trainingslager. Dies ist das aktuell wieder der Fall – es ist Winterpause und die Rückrundenvorbereitung ist in vollem Gange. In „sozialen“ Netzwerken liest man Unmutsbekundungen über die Entscheidungen einiger Bundesligisten, ihre Trainingslager in bestimmten Ländern durchzuführen. Auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pro contra Contra | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Relegation: Fluch oder Segen?

Morgen beginnt die Relegation zur 3. Liga, Donnerstag kämpft der HSV gegen Karlsruhe um den Dino-Status und am Freitag kommt es zum tierischen Duell Löwen gegen Störche. Die Relegation sorgt unter den Fußballfans für einige kontroverse Diskussionen. Unsere Autoren Alex … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pro contra Contra | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Pro contra Contra: Ist Mitleid mit Uli Hoeneß angebracht?

Fabian und Dennis haben sich an einer der Reizfiguren des deutschen Fußballs abgearbeitet. Unter der Frage „Ist Mitleid mit Uli Hoeneß angebracht?“ heißt es bei ausgekontert endlich mal wieder „Pro contra Contra“. Mehr

Veröffentlicht unter Pro contra Contra | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wölfe am (Tabellen-)Ende: Kriegt Magath noch mal die Kurve?

Seit dem Wochenende leuchtet in Wolfsburg die rote Laterne. Der VfL und sein Trainer Felix Magath belegen nach acht Spieltagen den letzten Bundesliga-Tabellenplatz. Schon länger tritt das Team nicht wirklich überzeugend auf. ausgekontert diskutiert: Kriegt Magath noch mal die Kurve?

Veröffentlicht unter Bundesliga, Pro contra Contra | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar