Monatsarchive: April 2014

René Adler verspielt sein WM-Ticket

Noch im Spätherbst wurde nur diskutiert, wer als Torwart Nummer 3 zur WM fahren darf. Manuel Neuer und René Adler galten als gesetzt. Doch spätestens seit Adlers Fehler zum zwischenzeitlichen 0:3 in Augsburg gilt: Der HSV-Keeper hat kein Nationalmannschaftsniveau mehr.

Veröffentlicht unter Bundesliga, Nationalmannschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Regionalliga-Abstieg und Bundesliga-Relegation: Die Trainerlaufbahn von André Breitenreiter

Als Fußballprofi von Hannover 96 und dem Hamburger Sportverein sowie als DFB-Pokalsieger von 1992 machte er sich einen Namen. Nach der Karriere im Fußballoberhaus mit den weiteren Stationen Wolfsburg und Unterhaching war André Breitenreiter noch einige Jahre im Amateurfußball aktiv. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Profifußball nur für große Vereine? Ein Blick auf die Lizensierungsordnung.

Sportlich sieht es für den aktuellen Drittligisten RB Leipzig nach dem direkten Durchmarsch in die zweite Bundesliga aus. Darf der Verein jedoch aus rechtlichen Gründen weiter aufsteigen? Diese Frage stellte DFL-Geschäftsführer Andreas Rettig bereits am Rande des Fankongresses Anfang Januar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

So werden die Bayern zum Faktor im Abstiegskampf

Die Bayern sehen sich ja selbst gern in der Rolle des Hüters von Anstand und Moral. Dieses Bild hat dank Rolex-Kalle und Steuer-Uli zwar schon einige Kratzer bekommen, aber wenn sich jetzt auch noch die Mannschaft aufgrund von Guardiolas Total-Rotation … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bundesliga | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mike Frantz und die Schwalben: Vom Täter zum Opfer

Vor etwas mehr als einem Jahr haben die Gladbacher Mike Frantz verflucht, der mit einer dreisten Schwalbe den 2:1-Club-Sieg eingeleitet hatte. Nun machte Max Kruse in Nürnberg den Diver. Und wer war sein Gegenspieler? Richtig, Mike Frantz.

Veröffentlicht unter Bundesliga | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gästefans: Sicherheit versus Reisefreiheit

Hannover 96 und Eintracht Braunschweig treffen heute in sportlich prekärer Situation aufeinander. Beide Mannschaften sind auf wichtige Punkte im Abstiegskampf angewiesen. Das Derby ist aber nicht  nur sportlich brisant, schließlich befürchtet die Polizei Ausschreitungen zwischen den Fanlagern.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar