Monatsarchive: Mai 2012

Tor des Monats Mai 2012: Levan Kobiashvili

Levan Kobiashvili hätte in diesem Monat eigentlich Grund zum Feiern gehabt. Anfang Mai stellte der Hertha-Profi Zé Robertos Rekord als ausländischer Spieler mit den meisten Bundesligaeinsätzen ein. Fast gleichzeitig verdiente er sich jedoch im wüsten Abstiegskampf die ausgekontert-Trophäe „Tor des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tor des Monats | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Jogi nominiert den Kader: Wer bleibt, wer fliegt?

Schnelllebig ist das Fußballerdasein. Gestern hieß es für die Adlerträger noch Entspannung und gute Laune bei der Formel 1 in Monaco, morgen werden bei vier Nationalspielern wohl die Tränen fließen und es heißt Strandurlaub statt Europameisterschaft. ausgekontert hat sich die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Europameisterschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Klatsche gegen die Schweiz: (k)ein Grund zur Panik?

Mit einem in der Defensive desolaten 3:5 gegen die Schweiz hat die deutsche Nationalmannschaft die heiße Phase der EM-Vorbereitung eingeläutet. Ohne die Bayern-Stars offenbarte die DFB-Elf große Schwächen. Muss man nun Angst um die EM haben, oder wird alles gut, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Europameisterschaft, Spieltaganalyse | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Weil man das Rad nicht neu erfinden muss…

Eigentlich will ich schon seit Tagen einen Artikel zu Hertha, Fortuna, dem DFB und so genannten „Fußballchaoten“ schreiben. Das hat sich jetzt erledigt, denn auf einer etwas kleineren Seite fand ich heute einen Text, der fast alles beinhaltete, was ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sorry, Uli: Ich war’s!

Die Bayern verlieren gegen Chelsea trotz drückender Überlegenheit das Champions League Finale. Uli Hoeneß scheint gedanklich schon dabei zu sein, den Kader der Finalversager für die kommende Saison einmal auf links zu drehen. Millionen fußballhistorisch belesener Menschen fragen sich, wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Spieltaganalyse | 2 Kommentare

Wir können alles. Außer tippen.

Das war’s für Hertha BSC – es war überraschend knapp, aber es hat nicht gereicht. Mit dem spannenden, aber leider von schon beängstigenden „Fan“-Übergriffen gestörten Relegations-Rückspiel in Düsseldorf (2:2, Hinspiel: 2:1 für Fortuna) ist die Erstligasaison nun endgültig abgeschlossen. Zeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Spieltaganalyse | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Hoffnung für Köln: Stanislawski übernimmt

Der Kölner Absturz in der Bundesligarückrunde erinnert mich fatal an den meiner Eintracht nur zwölf Monate zuvor. Umso mehr freue ich mich für meine rheinischen Leidengenossen, dass es heute mal wieder eine positive Nachricht gab: Holger Stanislawski übernimmt das FC-Team. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Einig nur im Alkoholkonsum: eine Chronik des Versagens

„Es ist an der Zeit, einen Schnitt zu machen!“ – ein Satz wie in Stein gemeißelt. Er gehört ins Vokabular eines jeden Fußballfans, dessen Verein schon einmal in vermeintlichen oder ganz realen Turbulenzen gewesen ist. Kein Wunder also, dass auch mir seine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Spieltaganalyse | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Dortmund gewinnt das Finale mit 5:2 – und mit dem perfekten modernen Stürmer

Den 5:2-Triumph Borussia Dortmunds im DFB-Pokalfinale gegen den FC Bayern an einem oder zwei, drei Spielern festzumachen, wäre ungerecht. Die gesamte Mannschaft trumpfte als grandiose Einheit auf. Und doch gibt’s eine Lobhudelei auf einen, für den das System mit nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spieltaganalyse | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fortuna fordert Hertha

Mit einem 2:2 gegen Duisburg hat sich Fortuna Düsseldorf in die Aufstiegsendspiele gegen Hertha BSC Berlin gezittert. Gegen die früh dezimierten Duisburger taten sich die Fortunen lange schwer: Ihnen war das flaue Gefühl im Magen deutlich anzumerken. Kein Wunder bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar